Steuerberatung im Gesund­heits­wesen


Der Bereich Gesundheitswesen unterliegt einem ständigen Wandel im Steuerrecht und ist eine stark geprüfte Branche der Finanzverwaltung. Es gibt zahlreiche steuerliche Besonderheiten, die zu beachten und zu kennen sind.

Unser Schwerpunkt in der Beratung liegt bei:

Als Plus an Ihrer Seite, profitieren Sie neben unserer qualifizierten und branchenbezogenen Beratung von der Kompetenz unserer spezialisierten Netzwerkpartnern.

Vom Kauf oder Gründung bspw. eines Pflegedienstes, über die Steuergestaltung der Pflegedienst GmbH, bis hin zum Verkauf des Pflegedienstes beraten wir Sie aktiv in allen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Belangen.

Ärzte, die sich auf dem Markt positionieren oder optimieren wollen, beraten wir zu dem Synergieeffekt der beruflichen Zusammenarbeit und Kooperation mit Ihren Kollegen. Hierbei gilt eine vorausschauende Planung und die Berücksichtigung der Individualinteressen aller Beteiligten. Unsere Beratungserfahrung erstreckt sich auf alle relevanten steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Themen, wie z.B. Gewerblichkeitsgefahr durch Anstellung von Ärzten oder den Produktverkauf, Gestaltung von Gesellschafts­verträgen und Kooperationsvereinbarungen, Liquiditätsplanung und Lohnsteueroptimierung durch Sachzuwendungen.

Wir haben einen monatlichen Newsletter, welcher unter anderem auch steuerliche Themen aus dem Gesundheitswesen beinhaltet. Diesen können Sie über das Kontaktformular kostenfrei bei uns abonnieren und jederzeit abbestellen oder Sie downloaden den Newsletter im Bereich Service – Newsletter.

Jetzt anrufen



Lernen Sie uns und unser Angebot kennen

Start-Ups

Wir fördern das Wachstum in unserer Region, indem wir aufstrebende Jungunternehmer in der Zeit der Gründung begleiten und betreuen.

Gesundheitswesen

Das Steuerrecht im Gesundheitswesen ist besonders komplex und bedarf einer branchenspezifischen Beratung.

Gastronomie / Hotel

Das Führen eines Hotels, Cafés oder Restaurants ist zeitintensiv. Wir kümmern uns um Ihre steuerlichen Angelegenheiten.

Klein- und Mittelstand

Das Steuerrecht stellt kleine und mittelständische Unternehmen vor besondere Herausforderungen. Wir entlasten Sie.

Handwerker

Wir lieben das Handwerk und halten Ihnen den Rücken frei durch unsere branchenbezogene Steuerberatung.

Unternehmensnachfolge

Ein komplexes gesellschaftsrechtliches und steuerliches Thema, bei dem wir Sie als Fachberater umfassend betreuen.

Weinanbau

Wir trinken nicht nur gerne Wein, wir kennen auch die steuerlichen Besonderheiten Ihrer Branche. Profitieren Sie von unserem Know-how.

Erbe und Schenkung

Das Feld der privaten Vermögensnachfolge birgt für Laien viele steuerlichen Unklarheiten. Wir beraten Sie umfassend.
Neugierig geworden?
Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!
Steuerkanzlei Dreger
Kontaktdaten

Kanzleizeiten*
Mo bis Do: 08 – 17 Uhr
Fr: 08 – 13 Uhr

*Nach Rücksprache auch außerhalb der Bürozeiten

7 Schritte zu uns
  1. Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon
  2. Terminvereinbarung
  3. Kostenfreies Erstgespräch
  4. Angebot für die Zusammenarbeit
  5. Unterschrift der Vollmachten
  6. Kündigung beim alten Steuerberater
  7. Besprechung der künftigen Zusammenarbeit mit Ihrem Bearbeiter/-in
Und um den Rest kümmern wir uns!